Impressum von fotocomposer

Digitale Bidbearbeitung & Webdesign

Inhaber der Domain fotocomposer
und verantwortlich nach TDG, TMG und BDSG:

Sigurd Lang
Kögelstr. 7
13403 Berlin


Geschäftszeit:
i. d. R. Mo - Fr 10:00 - 18:00

Tel.: 030 393 728 80
Fax: +49 (30) 393 728 81

wegen Spam bitte von Hand eingeben

USt-IdNr.: DE282938014

RECHTSHINWEISE

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Die Preisgabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) seitens des Nutzers erfolgt auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Nutzung unserer im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummer sowie Emailadresse durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Der Autor behält sich rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot ausdrücklich vor.

5. Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Belehrung nach dem Fernabsatzgesetz (FernAG)

Das Fernabsatzgesetz gilt für alle Verkäufe von Waren oder Dienstleistungen an Privatpersonen bei Verträgen per Brief, Telefon, Fax, Internet oder Email, wenn die Kundin / der Kunde nicht persönlich anwesend ist.
Das FernAG sowie nachstehende Hinweise gelten zusätzlich zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bei Handlungen mit Privatpersonen.

Unterrichtung des Verbrauchers nach dem Fernabsatzgesetz:
Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

  1. Sie sind auf einer der Websites der im Impressum genannten Firma
  2. Wesentliche Merkmale der Ware oder Leistung erhalten Sie bei den Produktinformationen.
  3. Unsere Angebote sind freibleibend, d.h. auch, dass wir im Falle einer Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet sind. Wir behalten uns vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen.
  4. Alle genannten Preise sind Endverbraucherpreise, soweit nicht direkt anders ausgewiesen.
  5. Liefer- und Versandkosten sind nicht im Preis enthalten und werden gesondert angegeben.
  6. Hinsichtlich Zahlung, Lieferung und Erfüllung gelten unsere AGB. Die gesetzliche Garantiezeit beträgt sechs Monate.
  7. Widerrufsbelehrung nach dem Fernabsatzgesetz:
    An Ihre Bestellung sind Sie nicht mehr gebunden, wenn diese binnen einer Frist von zwei Wochen nach Eingang der ersten Sendung bei Waren oder binnen einer Frist von zwei Wochen nach Vertragsabschluss bei Dienstleistungen widerrufen wird. Der Widerruf muss schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung an die im Impressum genannte Anschrift. Nach Eingang Ihres Widerrufs sind wir verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten und Sie sind verpflichtet unsere Lieferung auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Die Rücksendung hat frei zu erfolgen. Die Kosten der Rücksendung werden Ihnen erstattet. Die Rücksendekosten bei einer Bestellung bis zu 40 € trägt der Kunde. Bei Artikeln, welche durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird vom Verkäufer eine angemessene Nutzungsgebühr erhoben.
    Der Besteller haftet bei Rücksendungen für Fahrlässigkeit.
    Bei Dienstleistungen sind wir verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten. Das Widerrufsrecht ist bei Dienstleistungen ausgeschlossen, wenn die Ausführung der Dienstleistung mit Zustimmung des Auftraggebers vor Ende der Frist von zwei Wochen nach Vertragsabschluss begonnen hat.
    Das Widerrufsrecht bei Software ist ausgeschlossen, wenn der Verbraucher die Software entsiegelt hat. Eine Benutzung / Speicherung steht der Entsiegelung gleich. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Waren und Leistungen, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Die bei fotocomposer® angebotenen Waren sind keine Lagerware und werden nach der Bestellung für den Besteller angefertigt.
    Bei preisreduzierter Ware im Zusammenhang mit einer Dienstleistung steht die Dienstleistung im Vordergrund, da die Ware anderenfalls zu diesen Konditionen nicht geliefert werden würde.
    Derartige Leistungen sind auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers ausgerichtet.
    Das gilt auch bei namentlicher Angabe zur Nutzung einer Leistung oder Anmeldung ohne Warenkauf. 8. Nach § 357 Abs. 3 BGB muss für die Überlassung / Nutzung einer Sache oder sonstigen Leistung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs eine Vergütung entrichtet werden. Hierdurch wird nicht gegen die Vorgabe der Richtlinie zum Fernabsatzgesetz verstoßen, da diese Ansprüche nicht infolge der Ausübung des Widerrufsrechts, sondern infolge der Empfangnahme und / oder Nutzung der Ware / Dienstleistung entstehen, ebenso wie Schadenersatzansprüche nicht infolge des Widerrufs sondern infolge der Beschädigung einer Sache entstehen.

Diese Verbraucherschutzbestimmungen bitten wir im Sinne einer gegenseitigen Partnerschaft zu verstehen.